World Usability Day 2016 Berlin | Keynote: Value of Simplicity

Keynote: Value of Simplicity

Nachhaltigkeit ist keine Einschränkung, im Gegenteil: sie eröffnet uns neue Möglichkeiten und stellt uns vor spannenden Herausforderungen. Wir müssen nach neuen Wegen suchen. Wir kollaborieren mit neuen Partnern. Unser Horizont erweitert sich. Wir denken global, handeln lokal. Was bedeutet es für BMW, mit einer 100-jährigen Historie, zukunftsfähig zu bleiben. Haben wir die richtigen Lösungen und Antworten? Eine holistische Betrachtung von Werten.

Ort & Zeit

Event Hours(1)

  • Raum 1

    09.30 – 10.30

    Daniela Bohlinger & Dr. Michael Herrler
    BMW Group München

Speaker

Daniela Bohlinger

Daniela Bohlinger arbeitet seit 2002 bei der BMW Group. In dieser Zeit war sie bei BMW i maßgeblich für die Interpretation und Integration von Nachhaltigkeitsmaßnahmen verantwortlich. Seit 2014 leitet sie die Abteilung Sustainable Design, in der sie für die Strategie und Implementierung von Nachhaltigkeitsmaßnahmen und -initiativen im Design verantwortlich ist.

Daniela Bohlinger ist Diplom Designerin. Ihren Master hat sie am Pratt Institute in Brooklyn in den Fächern Design Management und Industrial Design gemacht. In ihrer Tätigkeit als Dozentin an der FHG Schwäbisch Gmünd begründete sie das Fach Nachhaltiges Design.

Firma: BMW Group München, Innovationsdesign, Head of Sustainable Design

Dr. Michael Herrler

Nach dem Studium und der Promotion an der Technischen Universität München mit dem Schwerpunkt Human Maschine Interface ist Dr. Michael Herrler seit 2003 für die BMW Group im Bereich Entwicklung-Design tätig. Über Stationen im Interieur- und Interface-Design bei der Marke BMW zeichnet Michael Herrler als Creative Director und Projektleiter verantwortlich die neuesten iDrive Generationen. Er war führend für das Interface Design von Concept Cars wie das „Concept Vision Future Luxury„ sowie für Serienprojekte wie den neuen BMW 7er und 5er tätig.

Firma: BMW Group München, Projektleitung User Experience Design