Um den World Usability Day auf die Beine zu stellen, brauchen wir jedes Jahr fleißige Helfer!

Den WUD als Volunteer erleben

Als Volunteer auf dem World Usability Day hast Du die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und Gleichgesinnte kennenzulernen. Natürlich wirst Du auch genug Zeit haben, Dir Vorträge oder Workshops anzuschauen. Wir sorgen für die Verpflegung mit Essen und Getränken. Du bekommst außerdem eine Bestätigung, dass Du beim World Usability Day mitgeholfen hast.

Aufgaben als Volunteer

Als Volunteer auf dem World Usability Day kannst Du:

  • unsere Besucher begrüßen,
  • die Gaderobe managen,
  • den Referenten tatkräftig zur Seite stehen,
  • oder einfach aushelfen, wenn Not am Mann ist.

Die Aufgaben sind vielfältig und Du kannst vorher genau aussuchen, was Du machen möchtest und was nicht.

Ideal wäre es, wenn du am Vorabend des WUD zur Einführung kommen kannst und am WUD selbst von 08 – 17 Uhr zur Verfügung stehst.

Wenn du mitmachen willst, oder Fragen hast, schreib uns einfach eine Email.

Sabine Rougk

volunteer@wud-berlin.de